UMIDIGI C Note erste Bilder und Eindrücke

UMIDIGI C Note erste Bilder und Eindrücke

Soeben ist das UMIDIGI C Note zum Review eingetroffen, das ich in den kommenden Tagen und Wochen einer ausführlichen Inspektion unterziehen werde. Vorab gibt es aber bereits jetzt ein paar echte und ungeschönte Aufnahmen, so dass ihr das formschöne und günstige 5,5 Zoll-Smartphone vor offiziellem Marktstart sehen könnt.
Das hübsch designte und funktionale UMIDIGI C Note geht in den Vorverkauf und kann im Zeitraum vom 11. bis 30. April vorbestellt werden. Der gelungenen Deisgnsprache ist darüberhinaus eine Nominierung für den Red Dot Design Award 2017 geschuldet.

Soeben ist das UMIDIGI C Note zum Review eingetroffen, das ich in den kommenden Tagen und Wochen einer ausführlichen Inspektion unterziehen werde. Vorab gibt es aber bereits jetzt ein paar echte und ungeschönte Aufnahmen, so dass ihr das formschöne und günstige 5,5 Zoll-Smartphone vor offiziellem Marktstart sehen könnt.
Das hübsch designte und funktionale  UMIDIGI C Note geht in den Vorverkauf und kann im Zeitraum vom 11. bis 30. April vorbestellt werden. Der gelungenen Deisgnsprache ist darüberhinaus eine Nominierung für den Red Dot Design Award 2017 geschuldet.

UMIDIGI hat offenbar die Zeichen der Zeit erkannt und verstanden, dass auch chinesische Smartphones sich nicht nur ausschließlich über den günstigen Preis verkaufen lassen: so waren/sind auch die anderen veröffentlichten Modelle wie das UMIDIGI Z oder Z Pro hübsche Smartphones geworden. Selbstredend ein schwammiger und reichlich relativer Begriff, schließlich liegt Schönheit wie der Volksmund sagt im Auge des Betrachters. Das in fünf Farbvarianten erhältliche C Note folgt dabei sowohl klassischen Bauhausprinzipien (form follows function) als auch marktkapitalistischen Erwägungen. Das Resultat: für „nur“ $129.99 ist das 8,3 mm „schlanke“ Android 7.0-Smartphone zum Marktstart erhältlich.

C Note: Premium-Design und Android 7 Nougat out-of-the-box!

UMIDIGI C Note erste Bilder und Eindrücke

Das Full-Metal-Unibody-Gehäuse aus gehärtetem Aluminum soll Stoß- und Kratzresistent ausfallen und hochwertig ausfallen, was Qualität der eingesetzten Materialien sowie die Verarbeitung angeht. Davon werde ich mich in den kommenden Tagen (hoffentlich) überzeugen können, wenn das C Note wie zugesagt zum Review eintrudelt.
UMIDIGI C Note erste Bilder und Eindrücke

Fassen wir einmal die wichtigsten Fakten und Features zusammen: 5,5 Zoll FullHD-Display von Sharp, 3 GB RAM und 32 GB Speicher, angetrieben vom 1.5GHz Quad-core MT6737T Prozessor sowie ein Akku mit einer Kapazität von ordentlichen 3800 mAh. Unter der Haube werkelt im Gegensatz zu vielen anderen Smartphones – nicht nur in diesem Preissegment – Android 7.0. Zur Markteinführung, nicht als Update oder wages Versprechen. Hierfür schon einmal großen Respekt meinerseits.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iMTI4MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvdlVpUk1rWkxBMFE/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYXV0b3BsYXk7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

UMIDIGI C Note erste Bilder und Eindrücke

Das UMIDIGI C Note kann ab sofort vorbestellt werden (siehe Link), im Zeitraum vom 11. bis einschließlich 30. April 2017 ist es zum vergünstigten Einführungspreis von $129.99 anstatt $149.99 zu haben. Als Dreingabe gibt es für alle Vorbestellungen ein passendes Smartphone Case sowie eine Displayschutzfolie – nice!

Vorverkauf und Angebote

Vorverkauf [content-egg-block template=offers_list]

Über den Autor

Pino

Blogger mit Leidenschaft und eigener Meinung. Fühlt sich in Photoshop genauso zu Hause wie bei Android oder Windows Phone. Hatte aber auch nie Probleme mit Exoten (man denke an Bada!) auf Tuchfühlung zu gehen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück