HTC One X endlich Sense-frei dank CM 9 ?

Es soll ja Leute geben, die ihr neues Smartphone auspacken, den Bootloader entsperren, rooten und eine alternative ROM installieren. Viele dieser User tun das, weil sie die von HTC verbaute Hardware und die technischen Finessen, mit denen die Taiwaner ihre Smartphones versehen, zwar schätzen, aber sie kommen mit der SENSE-Oberfläche einfach nicht auf einen grünen Zweig. Sei es wegen der vielen, speicher- und akkuverbrauchenden Apps und Widgets, oder auch wegen der altbackenen Optik, die im Jahre 2012 zugegebenermaßen nicht mehr wirklich auf der Höhe der Zeit steht.

Die von TripNDroid Mobile Engineering entwickelte ROM basiert vollständig auf dem reinen Android-Source-Code, kommt also völlig ohne Sense-Features daher. Das freut sicher die Puristen, man sollte aber auch bedenken, dass damit einige großartige Features des HTC One X verloren gehen – sei es die großartige Kamera, der komfortable Browser oder der praktische und hübsche Taskmanager.

Im Laufe der steigenden Versionsnummern der HTC One X CyanogenMod 9 ROM wurden mehr und mehr Funktionen des HTC One X nachgereicht, also auch die bei ROMs oftmals problematische Kamera. Der Wifi-Hotspot jedoch  funktioniert aber nach wie vor nicht. Leichte Schwierigkeiten gibt es aktuell zudem noch mit der mobilen Datenverbindung- sprich, es dauert furchtbar lange, bis unterwegs eine brauchbare Datenverbindung bereit steht.

 

[tabgroup][tab title=“HTC One X CyanogenMod 9″]HTC One X CyanogenMod 9 Working:
– Mobile network (data, calls, sms etc.)
– GPS
– Bluetooth
– Bluetooth tethering
– Wifi
– Hardware video decoder
– Hardware acceleration (2D/3D)
– Audio
– MIC (recording)
– Camera

HTC One X CyanogenMod 9 Not working:
– Wifi hotspot
– Mobile data buggy read below[/tab][tab title=“Installation“]- First flash the boot.img manually via „fastboot flash boot boot.img“
boot.img is included in the zip but you can download it here also: http://www.mediafire…2a940givgezi5cw
– Go into recovery and flash the rom
rom wil superwipe everything 2 times no need for manually wiping (system, data. cache will be wiped!!!)
– Reboot
– Enjoy CyanogenMod 9 brought to you by TripNDroid Mobile Engineering[/tab][tab title=“Download & Info“]http://android.modaco.com/topic/353715-04-05-rom-cyanogenmod-9-endeavor-unleashed-camera-fixed/[/tab][/tabgroup]

 HTC One X CyanogenMod 9 :Erste Benchmarks

Die ersten Benchmarks sind relativ ernüchternd und zeigen das HTC One X unter CyanogenMod 9 leistungstechnisch eine ganze Ecke hinter den SENSE-ROMs, was sich in etwa auch mit der „gefühlten“ Performance deckt- nicht, dass das HTC One X unter CM9 städig ruckeln würde, aber der großartige Performace-Eindruck, den wir vom QuadCore-Monster bisher hatten, ist erstmal weg.


Fazit

Als kurzes Fazit lässt sich folgendes festhalten: Mit HTC One X CyanogenMod 9 ist nun auch für das HTC One X CyanogenMod vorhanden. Allerdings trüben noch einige Ungereimtheit das CM9-Bild: Zum einen gibt es noch die gewissen Einschränkungen in der Funktionalität, die die großartige Technik des HTC One X noch nicht einmal annähernd ausschöpfen. Zum anderen handelt es sich bei dieser ROM um keine „offzielle“ CyanogenMod-ROM, sondern um einen Alleingang eines einzelnen Entwicklers, der hoffentlich so lang durchhält, bis eine vollständig funktionale ROM vorliegt. Wünschenswert wäre zudem das Offenlegen der Quellen: zum einen entspräche es dem Cyanogen-Geist, zum anderen könnten dadurch interessierte Entwickler die Arbeit unterstützen und vorantreiben. Man nähert sich mit HTC One X CyanogenMod 9 einer gewissen Alltagstauglichkeit an, ist aber aktuell definitiv noch den SENSE-basierenden ROMs unterlegen.

Keine weiteren Beiträge