Verboten gut? – TsunamICS ROM für das Galaxy S (Update: 1.8)

Update 1.8: Diese Version baut auf AOKP Build 33 auf (Version 34 ist heute erschienen). Man nutzt nun die App Update Me zum downloaden von ROM Updates oder Kernel. Außerdem wurde wie bei TWICS der Data-Fix direkt eingebaut. Das sollte zu weniger Problemen führen als beim nachträglichen Installieren. Den kompletten Changelog findet ihr durch einen Klick auf den Quellenlink.

[button link=“http://www.mediafire.com/?cbjy8du8zly3pbl“ variation=“sky“ size=“large“]Download TsunamICS 1.8[/button]

Update1.71: und schon geht es weiter mit einem kleinen Update. Dabei werden ein paar Kernel-Module repariert und einige ROM-Control-Tweaks von Beginn an aktiviert. Dieses Script soll vor dem Update ausgeführt werden.

Download Tsunamics 1.71
Update 1.7: Endlich gibt’s was Neues von der großen Welle. Tsunamics basiert nun auf AOKP 32. Mit dabei ist eine neue Bootanimation, der neuste MidNight Kernel. Auf den ersten Blick konnte ich abgesehen von den AOKP-Verbesserungen keine größeren Neuerungen mehr feststellen. Für Leute die Tsunamics noch nie installiert haben, gibt es dennoch jede Menge neues zu entdecken.

Wichtig: ihr müsst einen vollen Wipe/Factory Reset durchführen, um die volle Funktionalität zu gewährleisten. Außerdem soll man direkt nach dem Installieren der ROM, im Recovery-Menü in den MidNight-Settings den initd-support aktivieren.

Noch wichtiger: verzichtet mit dieser ROM in jedem Fall auf jedwede Art der Formatierung, sonst schickt ihr euer Gerät ins Nirvana, bis Odin kommt und es ins irdische Leben zurückbefördert.

[button link=“http://www.mediafire.com/?mb7hid86o8c5o2i“ variation=“blue“ size=“large“]Download Tsunamics 1.7[/button]

Ursprünglicher Text:

Schade, Schade! Das habe ich mir heute nicht nur nach dem Champions League-Abend gedacht, sondern auch als ich feststellte, dass diese wunderbare ROM aus Italien aus dem XDA-Forum gelöscht wurde. Über die Gründe der „Verbannung“ mag ich nicht groß spekulieren, aber meinen Informationen nach ist das Ganze durch Beschwerden anderer ROM-Cooker zustande gekommen, die sich nicht genügend geehrt fühlten. Also kein Grund, sich Sorgen zu machen und der ROM keine Chance zu geben.

Momentan liegt das Projekt auf Grund der Vorkommnisse bei XDA auf Eis. Sobald es mehr Infos gibt, werdet ihr hier auf den aktuellen Stand gebracht. Der Entwickler Robinrg86 teilte uns mit zukünftig auf xda zu verzichten und weiterzumachen. Eine neue Version wurde bereits veröffentlicht (1.6: siehe Download)

AOKP Plus?

Der auf dem neusten AOKP-Milestone basierenden ROM wurde ein komplett neues Theme verpasst. Der in italienischen Android-Foren sehr bekannte ROM-Cooker robinrg86 ging sogar so weit, die AOKP Rom Control App optisch anzupassen. Insgesamt erinnert die Firmware etwas an TouchWiz. Im italienischen Forum wird sogar Samsungs TouchWiz Launcher als Addon angeboten. Bereits dabei sind der fehlerfreie SamsungAppstore, sie Samsung Memo App und einige Samsung Widgets. Damit ihr euch selbst vor dem Flashen einen Eindruck verschaffen könnt, habe ich euch ein Video auf YouTube geladen.

Fazit: Meiner Meinung handelt es sich bei TsunamICS um eine ausgezeichnete ROM, die allen gefallen dürfte, die Samsungs beste Addons vermisst haben, aber dennoch das ICS-Feeling nicht verlieren möchten.

Installationsanleitung

Die ROM sollte von jeder anderen Grundlage aus flashbar sein. Hauptsache ihr habt die ClockWorkMod (erweitertes Recovery Menü). Allerdings berichten einige, die Installation würde von CyanogenMod7 aus reibungsloser funktionieren.
ICS wird zum ersten mal geflasht

  1. Telefon ausschalten. In das Recovery Menü wechseln (Vol Up+ Power+ Home gedrückt halten)
  2. Ein NANDROID Backup wird empfohlen
  3. Das Handy zurückzusetzen wird empfohlen, ist aber nicht unbedingt nötig (wipe data/factory Reset im Recovery Menü)
  4. Semaphore Kernel flashen

  5. Wipe  Cache, Wipe dalvik cache

  6. ROM flashen

  7. Neustarten (reboot System now)
    Verboten gut? - TsunamICS ROM für das Galaxy S (Update: 1.8)

[toggle_box title=“Features“ width=“Width of toggle box“]
  • Based on AOKP_milestone-4
  • Kernel Semaphore 0.9.1
  • ZSJPG
  • Converted Amoled BLUE Theme + other customization by me
  • Blazing Fast
  • Build.prop tweaked
  • Fixed Camera, customized with Amoled BLUE Theme
  • Circular Battery from Tsunami 7
  • App Youtube,Contacts, MMS, Dialer, Google Search amd Keyboard with inverted colours
  • File Host hacked.
  • Sound system from MIUIV4.
  • Nova Launcher
  • Added more Wallpapers and Launcher Icons.
  • Deleted launcher Trebuchet.
  • Deleted Unicornporn.apk
  • Fonts Windows Mobile
  • GApps 4.0.4
  • Fixed widget Sync
  • Added Tw Framework + Samsung Apps
  • Added Task Manager Samsung
  • Added DigitalClock SGS2.
  • Added Widget Weather SGS2 glass mod by
  • Fixed app SoundRecorder
[/toggle_box] [button link=“https://plus.google.com/photos/114126977081489847556/albums/5708862331820946977?banner=pwa&gpsrc=pwrd1#photos/114126977081489847556/albums/5708862331820946977″ variation=“sky“]Screenshots[/button]

All other bugs are the same of the original AOKP
Verboten gut? - TsunamICS ROM für das Galaxy S (Update: 1.8)

[toggle_box title=“Apps“ width=“Width of toggle box“]
  • Google Play
  • Chrome Beta
  • OI File Manager
  • SpiritFM (Don’t work for now. Please downgrade to an old version)
  • FoxFi
  • App Memo Samsung.
  • Google Music + Music AOSP
  • Perka’s File Stash
  • NSTools
[/toggle_box]

 

Verboten gut? - TsunamICS ROM für das Galaxy S (Update: 1.8)

 

1.6.1: [button link=“http://www.depositfiles.com/files/xp4rktzln“ variation=“blue“]despositfiles[/button] [button link=“http://www.mirrorcreator.com/files/RTZYLQFA/TsunamICS_AROMA.zip_links“ variation=“blue“]mirrorcreator[/button]

[button link=“http://db.tt/ErzgGC5t“ variation=“blue“]dropbox[/button]

 

[box_info]

Changelog 1.6.1 (Test)

 

  • AROMA Installer implementiert
  • Während der Installation Wahl zwischen Glitch-, Devil-, Semaphore-  und Midnight-Kernel
  • Während der Installation Wahl zwischen Nova Launcher, Apex Launcher und Touchwiz 4
  • bobclock widget hinzugefügt
  • Einige Theme-Icons wurden ausgetauscht
  • Auswahl welche Apps installiert werden sollen
  • Während der Installation Wahl zwischen 5 Animationstypen

[/box_info]

Danke an Souly75 für den Hinweis

1.6:[button link=“http://www.mediafire.com/?gr5phskjemsx896″ variation=“blue“]Mediafire[10/03/2012][/button] [box_info]Changelog 1.6

  • Kernel Semaphore 0.9.5b
  • Fix des media storage
  • Fix externe sd card: sie wird nun perfekt am PC erkannt
  • Nova Launcher aktualisiert
  • Fix für SpiritFM eingefügt. Nutzt es auf gene Gefahr!
[/box_info] Verboten gut? - TsunamICS ROM für das Galaxy S (Update: 1.8)

[toggle_box title=“Credits“ width=“Width of toggle box“]
  • Roman and the whole TEAM KANG
  • decalex
  • bernie66
  • ferfecir
  • PaWill
  • stratosk
  • PERKA
  • addicted2088
  • PAWITP
  • TEAM HACKSUNG
  • ONECOSMIC AND TEAM ICSSGS
  • RTPFESSOA
  • etoy
  • psyntyst
  • raffaele88
  • sonnysekhon
[/toggle_box]

 

Vielen Dank an quasimodo von Android-Hilfe, dem es wohl im Gegensatz zu mir gelungen ist, rechtzeitig eine Kopie des englisch-sprachigen Threads bei XDA zu erstellen.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=30oe1jqPm-s&hd=1[/youtube]

 

Quellen: Androidiani; Android-Hilfe

Über den Autor

Luca Madeo

App-und ROM-Entwickler der ersten Stunde. Die Samy Deluxe ROM für das mittlerweile altehrwürdige Samsung Galaxy S3 geht auf seine Kappe. Hat sich dann mit handyupdates.com "quasi" selbständig gemacht – hält aber weiterhin Kontakt zur Basis.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück