Entwickler und Tester der öffentlichen Beta von iOS 8.3 dürfen sich freuen und fleißig Rückmeldung geben – die vierte Version des kommenden iOS 8.3 wird verteilt und steht zum Download für die Zugangsberechtigten bereit.

Seit knapp 6 Wochen wird iOS 8.3 in verschiedenen Beta-Varianten verteilt und getestet – die mittlerweile vierte Variante ist nun erstmal auch ohne Entwickler/Developer-Account frei zugänglich.
Interessierte holen sich die aktuelle iOS-Version mit der Buildnummer 12F5061 via OTA-Download im iOS Developer Center. Parallel veröffentlichte Apple zudem die vierte Beta-Version von Xcode 6.3.
Einige der vorhergehenden neuen Features von iOS 8.3 beinhalten Unterstützung für die Apple Watch, neue Siri-Sprachen oder Googles 2-Wege-Autentifizierung.