Welche Smartphones bekommen aktuell Android 7 Nougat?

Android 7.0 Nougat im August: Nexus 5 geht wohl leer aus

Gar nicht so einfach, den Überblick über die gerade laufenden Android Nougat Updates für die verschiedenen Android Smartphones zu behalten. In diesem Beitrag stellen wir laufend aktualisiert eine Übersicht über die Aktualisierungen auf Android 7 zusammen.

Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wir manuell gepflegt, so dass sie hoffentlich als Anlaufstelle genutzt, ein wenig Überblick verschafft, falls ihr euch eines der genannten Geräte zulegen wollt, es aber auch davon abhängig machen möchtet, ob Android Nougat erhältlich ist.

Übersicht der Geräte mit Android 7 Nougat

Honor 8

Welche Smartphones bekommen aktuell Android 7 Nougat?

Huaweis Ableger wird ebenfalls mit Android Nougat versorgt. Zu nennen ist hier das Honor 8, für das aktuell eine Beta erhältlich ist.  Die EMUI 5.0 Update-Dateien basieren auf Android 7.0 Nougat Beta und stammen direkt von Huawei.

Mit Android 7.0 Nougat  erhält das Honor 8 ein minimalistisch angehauchtes neue Bedienoberfläche, in der weiße und bläuliche Töne regieren. In einem 3-Schritt-Prozess wird die Konfiguration für (ungeübte) Anwender  zu Beginn entlastet, womit EMUI auch in Version 5 weiterhin ein wenig an iOS erinnern soll. Honor 8-Nutzer können sich direkt für das Beta-Programm registrieren und erhalten ein OTA-Update. Alternativ lässt sich das Update aber auch manuell installieren.

Wie bekomme ich die Nougat Beta Firmware auf das Honor 8?

Build 32o lässt sich in mehreren Schritten installieren. Die Einrichtung ist ein wenig kompliziert und nur erfahrenen Nutzern empfohlen::

Schritt 1Backup
Schritt 2Root entfernen
Schritt 3Rollback-Aktualisierung
 Rollback-Aktualisierung herunterladen

Schritt 4Base-Firmware herunterladen
Für das Update wird eine Base-Firmware benötigt.

Schritt 5Charles App (XDA)
Die weiteren Schritte entnehmt ihr  bitte der Anleitung in XDA. Benötigt wird die Charles App (XDA).

HTC One M9

Welche Smartphones bekommen aktuell Android 7 Nougat?

Auch das ehemalige Flaggschiff der Taiwanesen bekommt eine Android 7.0 Nougat-Firmware spendiert, ebenso wie das HTC 10. Die One M9 Nougat OTA-Aktualisierung enthält einige Änderungen in Bezug auf die UX, die von vielen Nutzern als deutliche Verbesserung wahrgenommen werden. HTC Sense 8.0 wird mit der 4.14.617.6 Firmware ausgeliefert und enthält die Sicherheitsupdates vom 5. November. Wer noch keine Aktualisierung seitens seines Providers erhalten hat, kann sich Android Nougat auch manuell installieren.

Download

Huawei Mate 8

HUAWEI P9 & MATE 8

Für das ehemalige Flaggschiff, das nach wie vor einen Blick wert ist, gibt es ebenfalls EMUI 5.0-Firmwares. Build B562 tauchte in chinesischen Foren auf und bietet interessierten Nutzern die Möglichkeit Android 7.0 auszuprobieren. Benötigt werden ebenfalls zwei Dateien, die ihr analog zur Aktualisierung des P9 Lite manuell installieren könnt.

Mate 8 Nougat NXT-AL10C00B562 Mate 8 Nougat NXT-AL10C00B562

Huawei Nova (13.12.)

Welche Smartphones bekommen aktuell Android 7 Nougat?

Auch für das Akkuwunder Huawei Nova ist eine EMUI-5.0-Beta erhältlich. Das 1,7 GB große Update hievt das Smartphone auf Android 7.0 Nougat und behebt einige kleinere Probleme bei der Video-Wiedergabe und beinhaltet zudem die aktuellen Google-Sicherheitspatches. Mehr Infos sowie die Firmware zum Download findet ihr im dezidierten Beitrag zum Nova.

Huawei P9 Lite

Huawei P9 Lite Android 7.0 Nougat Update Firmware & Installation

Wie man die Android 7.0 Beta-Firmware auf das Smartphone bekommt, wurde an anderer Stelle hier im Blog bereits ausführlich inklusive Schritt-für-Schritt-Anleitung beschrieben. Wer Interesse an der (leider) instabilen Firmware hat, sollte sich den entsprechenden Artikel durchlesen und sein Glück versuchen. Persönlich rate ich von der Installation aber ganz klar ab.

Anleitung: Nougat auf P9 Lite

LG G5

LG G5 Nougat Upgrade

Nougat-Time auch für das aktuell wenig beachtete LG G5: Android 7.1 ist als manuell zu installierende Aktualisierung erhältlich und lohnt sich definitiv für alle Besitzer. Ein ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung sollte es auch ungeübten Nutzer ermöglichen, die zahlreichen Änderungen mit Android Nougat Einzug halten im Hause LG zu erleben. Die Anleitung samt passender Download-Dateien findet ihr über den unten stehenden Link:

LG G5 Android Nougat

 

Lenovo Moto G4

Moto G4

Ein Soak-Test mit der Firmware NPJ25-75-2 brachte erstmals Nougat für das Moto G4, aktuell wird aber bereits die finale Version verteilt, die auf die interne Bezeichnung NPJ25-93.11 hört. Die schlechte Nachricht: die genannte Firmware ist offiziell nur in Indien erhältlich. Den Download-Link für die Soak-Version fügen wir an dieser Stelle ein:

Moto G4 Soak-Firmware

Lenovo Moto Z

Welche Smartphones bekommen aktuell Android 7 Nougat?

Die Firmware hört auf die interne Buildbezeichnung NCL25.86-11 und verleiht dem Moto Z neue Features, die u.a. der Akkulaufleistung zugute kommen, neue Multitasking-Funktionen hinzufügen oder den Doze-Modus verbessern.

  • Multi-Windows-Modus: 2 Apps zur gleichen Zeit im Multitasking.
  • Schneller Wechsel zwischen Apps: Wechsel zwischen der angezeigten App und der zuletzt verwendeten Anwendung durch (double tapping) doppeltes Tippen.
  • Benachrichtigungen: mehrere Benachrichtigen aus der gleichen App (z.B. Gmail) in einer einzigen Anzeige zusammengefasst.
  • Benachrichtigungseinstellungen: lassen sich nun schneller erreichen.
  • Schnelleinstellungen/ Quick Settings:mehrere Seiten werden nun unterstützt/angezeigt.
  • Emojis:  mehr 1500 neue Emojiis in Android Nougat.
  • Bedienung/Navigation der Einstellungen: neues Seiten-Panel erleichtert den Zugang.
  • Datenspar-Option: Datennutzung von Anwendungen im Hintergrund kann nun auf eingeschränkt werden.
  • Doze-Modus: Akkulaufleistung wird nun bei ausgeschaltetem Display fortlaufend optimiert.

 

Moto Z Droid EU-Variante

OnePlus 3

OnePlus 3 Android 7 Nougat

Erhältlich als Open Beta 8 Upgrade. Im folgenden findet ihr die Neuerungen und eventuellen Probleme der Android 7.0 Nougat Beta-Firmware:

Open Beta 9 erschienen

  • Neues Design der Benachrichtigungen
  • Einstellungsmenu
  • Multi-Windows
  • Direkte Antwort in Benachrichtigungen
  • DPI änderbar
  • Quick Launch für 3rd-Party-Apps

PROBLEME:

  • Android Pay
  • Stabilität und Perfomance evt. eingeschränkt
  • Kein Downgrade auf Android Marshmallow möglich
Open Beta 8 Download

Samsung Galaxy S7 & S7 Edge

 

Welche Smartphones bekommen aktuell Android 7 Nougat?

 

Auch die beiden prominenten Vertreter von Samsung dürfen selbstredend in dieser Übersicht nicht fehlen. Das Beta-Programm läuft bereits seit einiger Zeit an und versorgt das S7 und das S7 Edge mit Android Nougat. Samsung verabschiedet von TouchWiz. Eine Kröte, die man erst schlucken muss für alle, die mit den ersten Modellen der Galaxy S-Reihe aufgewachsen sind. Nicht zuletzt aus Image-Gründen wird an die vakante Stelle nun die Samsung Experience (aktuell SE v8) eingeführt. Der Fairness halber muss aber erwähnt werden, dass das neue User Interface nicht mehr viel mit TouchWiz gemeinsam hat und auch optisch als eigenständige Oberfläche durchgeht.

Neuer Kernel, neues Modem, neuer Bootloader – insgesamt dreht Samsung gehörig an ganz vielen Stellschrauben im System. Anbei findet ihr die Infos zur Android 7.0 Beta 3 PL3 für das Galaxy S und das S7 Edge.

  • Modellname: Galaxy S7 & S7 Edge
  • Modell: SM-G930F/FD, SM-G935F/FD
  • Version: Android 7.0 Nougat
  • Software: Samsung Experience 8 SE 8
  • PDA: G930FXXU1ZPL3/G935FXXU1ZPL3
Galaxy S7 Beta 3 Dump

Xiaomi Mi5

Welche Smartphones bekommen aktuell Android 7 Nougat?

10.12.16: Xiaomi hat Android 7.0 für die chinesische Variante des Mi5 veröffentlicht. Diese lässt sich aber auch auf der internationalen Variante des Mi5 installieren. Die hier verlinkte Upgrade-Datei müsst ihr herunterladen und die im Anschluss die Updater App starten.

Xiaomi Mi5 Nougat Update

Sony Xperia X-Modelle (16.12.16)

Sony Xperia X Android 7 Nougat

Auch Sony aktualisiert seine Produktpalette auf Android 7. Gleich drei Modelle, werden mit einer OTA-Aktualisierung bedacht. Hierzu gehören das Xperia X, das Xperia X Compact sowie das Xperia XA Dual.

Über den Autor

Gary Madeo

Vor Jahren nebenher aus Spaß an der Freude gegründet, wird er dieses Projekt so schnell nicht mehr los. Bloggt und kümmert sich um die gesamte Technik hinter einem Tech-Blog.