Windows Phone 7: Bing Suche ersetzt Barcoo und Co

Bislang war das Scannen von Barcodes mithilfe der Suchfunktion der Windows Phones ausschließlich US-Amerikanern vorbehalten. Nun rollt Microsoft die praktische Preisvergleichs-Funktion auch in Europa aus. Nach einem Klick auf den Suchen-Knopf und einem weiteren auf das Auge, ist es nun neben QR-Codes, Microsoft tags, Büchern, CDs und DVDs möglich, Barcodes einzuscannen. Anschließend wird man auf das Preisvergleichs-Portal Ciao geleitet, welches Microsoft 2008 akquirierte.

Damit wird die Suchfunktion in Windows Phone noch leistungsstärker. Mittlerweile wird neben bereits genannter Funktionen einiges geboten: so findet man einen Musikerkennungsdienst der Shazam ähnelt, Texte können gescannt und übersetzt werden, und auf Spracheingabe reagiert die Suchfunktion ebenfalls.

Die Suche entspricht also einer Mischung aus Google-Suche und Google Goggles. Kein Wunder, dass Microsoft dem Ganzen eine eigene Taste auf allen Windows Phones widmete.

Via: theverge.com

Deine Meinung zum Artikel?