,

WindowsPhone 8 Präsentation: was uns erwartet

Die Blogkollegen von wp7app.de haben sich die Mühe gemacht noch vor der heutigen WP8 Präsentation alle bislang bekannten Features des kommenden Smartphone Betriebssystems zusammen zu tragen und mit Erklärungen zu ergänzen. Dabei wertete man offizielle Infos und den WP8 Emulator aus. Folgend seht ihr die Auflistung der Funktionen. Möchtet ihr mehr erfahren besucht den unten angehängten Quellenlink.

  • Startbildschirm
  • Drei Kachelgrößen über ganze Bildschirmbreite
  • Pfeil nach rechts jetzt ganz unten
  • Mehr Akzentfarben
  • Neue Animation
  • Data Sense / Datenprofil
  • Funktionsweise
  • Live Tile
  • Datenkomprimierung
  • Sperrbildschirm
  • Benachrichtigungs-Icons und Text durch Store-Apps
  • Apps können Hintergründe wechseln
  • Neue Hintergründe
  • E-Mail
  • E-Mail Übersicht auch mit dunklem Hintergrund
  • E-Mails diktieren
  • Große Live-Kachel mit Betreff der neuesten E-Mail
  • Betreff der neuesten E-Mail auf dem Sperrbildschirm
  • Kontakte-Hub
  • Änderungen im Layout
  • Gruppen mit bis zu 25 Personen
  • Bing Suche
  • Neuerungen im Überblick
  • Textsuche
  • Bing Dienste
  • Local Scout
  • Einstellungen
  • Kamera
  • Lenses
  • Pinch-to-zoom
  • Upload / Backup in SkyDrive
  • Office
  • Neues “Office 2013″-Design
  • Verbesserte Synchronisation
  • OneNote nun eigenständige App
  • Brieftasche / Wallet
  • Zentrale Verwaltung aller Bezahlmethoden
  • Abspeichern von Angeboten und Coupons
  • Internet Explorer 10
  • Austauschbarer Button in der Adressleiste
  • Auf Seite suchen
  • Datenkomprimierung mit Data Sense
  • Cookies können (teilweise) blockiert werden
  • Karten
  • Nokia Maps
  • WLAN in der Nähe
  • Herunterladbare Karten
  • Bilder-Hub
  • Mehfachauswahl bei Fotos möglich
  • Bilder bearbeiten
  • Nachrichten
  • Backup von SMS auf SkyDrive
  • Erleichterte Bedienung
  • Größere Schrift
  • Bildschirmlupe
  • Hoher Kontrast
  • Business- / Firmen-Funktionen
  • Company Hub und Apps
  • Geräteverschlüsselung
  • Verbesserte Sicherheit
  • Remote management
  • Sonstiges
  • Screenshots
  • Kid’s Corner
  • Neue Sprachen
  • Herunterladbare Tastatur-Sprachen
  • Dateiübertragung via Bluetooth
  • MicroSD & Multicore
  • Mehr Auflösungen
  • NFC (Tap & send)

Quelle: wp7app.de

Geschrieben von Pino

Pino

Blogger mit Leidenschaft und eigener Meinung. Fühlt sich in Photoshop genauso zu Hause wie bei Android oder Windows Phone. Hatte aber auch nie Probleme mit Exoten (man denke an Bada!) auf Tuchfühlung zu gehen.

Google Nexus 7 16GB Preis fällt auf 199$

Samsung Galaxy Note 2 Review Vorschau: Videoqualität