Kabellos und Notch-Light? Xiaomi Mi Mix 2S kommt am 27. März

iPhone X-Notch und kabelloses Laden sollen zwei Features sein, die das Xiaomi Mi Mix 2S bietet. Die offizielle Vorstellung findet am 27. März in Shanghai statt. Übrigens exakt am gleichen Tag, an dem auch Konkurrent Huawei seine neuen P 20-Modelle vorstellen möchte.

Im Gegensatz zur P20 Serie gibt es bislang keine zuverlässigen Leaks, die das finale Design des Xiaomi Mi Mix 2S verraten würden: Konzeptbilder, Rendervideos ja, unter anderem etwa folgendes, dass einmal mehr das vom Apple-Überflieger bekannte Notch-Design zeigt. Im nur wenige Sekunden langen Video sehen wir die Position des Frontsensors rechts oben und die äußerst dünnen Rahmen. Notch-Light, sozusagen.

Xiaomi Mi Mix 2s leaked out

Xiaomi Mi Mix 2s leaked out http://www.slashleaks.com/l/xiaomi-mi-mix-2s-leaked-out /LEAKS is the one and only tech leaks focused aggregator and definitive spot where to discover, share, track, rate and talk leaks. Join us! Leak with us! Follow us on Twitter: https://twitter.com/slashleaks Follow us on Facebook: https://www.facebook.com/slashleaks/ Original source: https://www.weibo.com/tv/v/G6h1DF4kK

Mi Mix 2S Wireless Charging scheint bestätigt

Von der omnipräsenten Einkerbung, die stark nach Fake ausschaut, in jedem Fall unbestätigt bleibt, zu etwas, das direkt von Xiaomi bestätigt wurde. Es handelt sich um ein Features, das andere Hersteller bereits seit mehreren Jahren anbieten, für Xiaomi aber tatsächlich eine Novum darstellt. Wireless charging wurde bislang von keinem Smartphone der Chinesen unterstützt. Im Jahre 2018 gibt es dafür keinen Innovationspreis mehr abzustauben, allenfalls im merkel’schen Internet-Neuland, aber es erhöht mit Sicherheit die Wertigkeit des Mi Mix 2S.
Zur weiteren Ausstattung soll ein SoC Qualcomm Snapdragon 845, satte 8GB RAM-Speicher vom Typ LPDDR4X, 256GB interner Speicher sowie ein Akku mit einer Kapazität von 4400 mAh gehören. Zum Vergleich: der Akku des Samsung Galaxy S9+ bringt es auf 3500 mAh.
Bei Display und Auflösung herrscht große Uneinigkeit. Laut XDA wird ein 6,01“ OLED-Display von Samsung verbaut. Das Display soll im Farmfaktor 18:9 eine Auflösung von 2160×1080 Pixeln bieten. Standesgemäß hat auch das Mi Mx 2S eine Dual-Kamera mit künstlicher Intelligenz (auch so eine Modewort) am Start. Auf Deutsch: es bietet sinnvolle Funktionen! Vielleicht wird sich bis zur tatsächlichen Präsentation die ein oder andere Ausstattungsvariante ändern, was etwa auch für das Xiaomi Mi7 gilt, dessen Veröffentlichung ebenfalls mit großer Spannung erwartet wird.

Die größte Neuerung indes wäre, wenn Xiaomi sich endlich entscheiden würde, seine Geräte auch offiziell nach Europa und Nordamerika zu bringen. Auf diesen Xiaomi-Leak warte ich persönlich seit einigen Jahren.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lädt…

Samsung Galaxy S9+ vs Mate 10 Pro Kamera

Samsung Galaxy S9+ vs Mate 10 Pro Kamera : überraschender Sieger

Night In The Woods Nintendo Switch Review : Das Leben geht weiter

Nihgt In The Woods Review