in

Zeit für Retro: Jet Set Radio im Play Store veröffentlicht

Wer in den 90er Jahre zu den wenigen gehörte, der ein Sega Dreamcast besaß wird einige der wenigen Highlights wie Jet Set Radio sicherlich kennen. Im Rahmen der SEGA heritage collection werden einige dieser Klassiker nun in hochauflösender Auflösung im Google Play Store neu aufgelegt.Es handelt sich im Prinzip um eine direkte Portierung, bei der SEGA allerdings eine ganze Reihe zusätzlicher Verbesserungen eingebaut hat. Nicht nur, dass man die Grafik an manchen Stellen gehörig aufgebohrt hat, die mobile Version von Jet Set Radio bekam die ein oder andere exklusive Funktion verpasst.Mit der Kamera des Android Smartphones oder Tablets lassen sich  Bilder aufnehmen und  im Spiel als Graffiti verwenden. Laut  Sega sind 29 der ursprünglichen 30 Songs in der Neuauflage enthalten. Gute  Nachrichten also für alle, die den Soundtrack des Ur-Jet Set Radio mochten. Die Mischung aus J-Pop, TripHop und Eletronic ist also auch noch im neuen Jet Set Radio vorhanden.

Wer Jet Set Radio spielen will, muss dreierlei Voraussetzungen erfüllen: Android 2.2  oder höher muss installiert sein, 4,99 € müssen im Play Store abgedrückt werden und 587 MB freien Speicherplatz müssen für die Installation freigeräumt werden. Wer zu den wenigen Besitzern eines „kleinen“ Nexus 4 mit 8 GB Speicher gehört (Achtung neidischer Seitenhieb!) könnte hier schnell in die Röhr gucken!

Geschrieben von Gary Madeo

Gary Madeo

Bloggt seit Jahren mit vielseitigen Interessen, kümmert sich um administrative und redaktionelle Inhalte. Sachlich und nüchtern, oder auch persönlich und polemisch - auf jeden Fall aber immer voll bei der Sache.

Shark Dash! – Erstes Gameloft-Spiel für Windows 8

DEAL: Panasonic Eluga für 159,90€ bei getgoods.de